SafeBag PostIt
SafeBag statt Fixierung

Produktbeschreibung

Der SafeBag ist ein Medizinprodukt und kommt bei sturzgefährdeten Personen vor dem Bett zum Einsatz. Bei einem Sturz oder dem Herausrollen aus dem Bett werden die Folgen eines Sturzes durch komfortables Einsinken in die Sturzmatte reduziert und ein Weiterrollen verhindert. Die Polystyrol-Kügelchen der SafeBag-Füllung passen sich perfekt dem jeweiligen Körper an. Dadurch kann der Nutzer im Normalfall nicht eigenständig aufstehen und benötigt die Unterstützung einer Hilfsperson. Falls der Betroffene nach einem Sturz-Vorkommnis längere Zeit auf der Sturzmatte liegen sollte, verzögert diese die Körper-Auskühlung.

Die SafeBag-Matte ist überdies auch als Lagerungskissen einsetzbar. Aufgrund der anpassungsfähigen Füllung ist sie in jeder Position bequem und die bevorzugte Position kann eingenommen werden. Sobald die Matte belastet wird, sinkt der Patient etwas ein und er wird umhüllt. Dies spricht die Oberflächensensorik der Haut an und vermittelt dem Patienten Informationen über die eigene Körperkontur.

Anwendung

SafeBag Anwendung

Der SafeBag dient der Abschwächung / Vermeidung von Verletzungen aufgrund eines Sturzereignisses, z. B. aus einem Pflegebett. Es kann bei Patienten oder Bewohnern eingesetzt werden, die ein höheres Risiko haben, aus dem Bett zu fallen. Verunreinigungen können mit einem milden nicht scheuernden Reinigungsmittel leicht entfernt werden. Bei gröberen Verschmutzungen kann die Außenhülle sowie die Schutzauflage abgenommen und in der Waschmaschine bei 40°C gewaschen werden.

Schutzauflage

SafeBag Schutzauflage

Der SafeBag ist mit einer speziell entwickelten Schutzauflage (Abstandsgewirke) ausgestattet. Kommt der Patient nach einem Sturzereignis mit dem Gesicht auf dem SafeBag auf, wird durch das Abstandsgewirke eine ausreichende Luftzufuhr gewährleistet. Dank der elastischen Schlingen lässt sich die Schutzauflage einfach über die Sturzmatte ziehen. Sie bleibt dort sicher in Position und schützt den Patienten beim Sturz.

Tragegriff

SafeBag Tragegriff

Ein großer und reißfester Tragegriff in der Mitte des SafeBags garantiert dem Pflegepersonal eine leichte und unkomplizierte Handhabung. Durch sein geringes Eigengewicht von ca. 6 kg kann der SafeBag mühelos durch eine einzelne Pflegekraft platziert oder ggf. verstaut werden. Der speziell gefertigte Innensack kann durch einen Klettverschluss über die gesamte SafeBag -Breite ganz einfach aus der Hülle herausgezogen bzw. wieder eingeführt werden.

Hülle/Füllung

SafeBag Hülle/Füllung

Der SafeBag besteht aus einer robusten Hülle, die flammhemmend (erfüllt DIN EN 1021-1+2) und stark wasserabweisend ist. Am unteren Ende befindet sich ein Klettverschluss, mit dessen Hilfe die Außenhülle geöffnet und der Innensack herausgenommen werden kann. Die Füllung besteht zu 100% aus hochwertigen, staubfreien EPS-Perlen aus eigener Produktion. Wir garantieren keinen Einsatz von minderwertigem Regenerat! Wechselhüllen sowie die Füllung mit Innensack können separat nachbestellt werden.

Farben

Die SafeBag-Hülle ist in 6 Farben verfügbar, von klassischen Tönen bis hin zu modischen Trendfarben,
die den SafeBag tagsüber durchaus zu einem optischen "Hingucker" machen.

SafeBag Farben

Die Vorteile im Überblick

SafeBag ist ein Medizinprodukt der Klasse 1 und entspricht den Anforderungen
  der Richtlinie 93/42/EWG (EG-Richtlinie über Medizinprodukte)
• Dient der Abschwächung von Verletzungen aufgrund eines Sturzereignisses
• Ist als Lagerungskissen einsetzbar und spricht die Oberflächensensorik der Haut an
• Alternative Maßnahme zu Bettgitter und Bauchgurt
• Kein Einschnitt in die Grundrechte des Menschen (Recht auf Freiheit)
• Einfache und unkomplizierte Handhabung durch das Pflegepersonal
• Einsatzmöglichkeit kann individuell an den Bewohner angepasst werden
• Die spezielle PVC-Beschichtung auf der Innenseite der Hülle macht den SafeBag
  enorm robust, reißfest, wasserabweisend, leicht zu reinigen und flammhemmend
• Füllung besteht zu 100% aus hochwertigen EPS-Perlen die aus eigener
  Produktion stammen, praktisch staubfrei. Kein Einsatz von Regenerat.
• Aussenhülle lässt sich vom Innensack trennen und kann bei 40° C gewaschen werden
• Wechselhüllen sowie Füllung mit Innensack können separat nachbestellt werden
• Große Farbauswahl, tagsüber ein optischer "Hingucker" im Wohnbereich
• Leichter Transport
• Lieferung SafeBag inkl. Schutzauflage

Der SafeBag erhielt 2013 beim Health Media Award die Auszeichnung als
"Bestes Innovationskonzept International".

> Kontakt/Bestellinfo

Downloads

> SafeBag Gebrauchsanleitung
(PDF ca. 1 MByte)

> SAFEBAG Informationsmaterial
(PDF ca. 4,4 MByte)

Hinweis

Der SafeBag kann als Hilfsmittel zur Verringerung der Verletzungsgefahr durch das evtl. Herausrollen aus einem Pflegebett eingesetzt werden. Er sollte nur von im Umgang mit Hilfsmitteln geschultem Personal verwendet werden. Auch beim richtigen Einsatz besteht ein Restrisiko für Verletzungen beim Sturz auf den SafeBag, wofür der Hersteller keine Haftung übernehmen kann.

Nominierung Health Media Award 2013